Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang

Je früher man mit der Prophylaxe beginnt, umso eher können Eingriffe durch den Zahnarzt vermieden werden.

Vorbeugen statt reparieren

Gerade in der Zahnmedizin ist es wichtig, Erkrankungen zu vermeiden, bevor sie zu gravierenden Problemen führen und die Zahnerhaltung nicht mehr möglich ist. Bei der Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis reicht regelmäßiges Zähneputzen allein leider nicht aus. Deshalb bieten wir ergänzend zur häuslichen Zahnpflege sinnvolle Prophylaxe-Maßnahmen an.
Gegen hartnäckige bakterielle Zahnbeläge – die Hauptursache von Karies und Parodontitis – kommt auch die gewissenhafte Zahnpflege nicht immer an. Deshalb gibt es die professionelle Zahnreinigung. Mit ihr werden sämtliche harten und weichen Beläge sowie Bakterien entfernt. Karies und Zahnbetterkrankungen wird effektiv vorgebeugt. Dabei geht die professionelle Zahnreinigung viel weiter als die Zahnsteinentfernung im Rahmen der üblichen Kontrolluntersuchung.

Ablauf einer professionellen Zahnreinigung

Am Anfang jeder Prophylaxe-Sitzung steht eine gründliche Untersuchung des Gebisses. Danach werden die Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zahnzwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen mit speziellen Instrumenten entfernt. Auch Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkondensat sind nach dem Einsatz von Spezialinstrumenten verschwunden. Sind die hartnäckigen Bakterien entfernt, kommen die weichen Ablagerungen an die Reihe. Dazu werden verschiedene Instrumente, kleine Bürstchen und Zahnseide benutzt. Weil Bakterien sich zuerst an rauen Stellen und in Nischen festsetzen, folgt als Nächstes die Politur, um die Zähne zu glätten. Anschließend werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluoridlack überzogen. Das schützt den Zahnschmelz vor den Säureattacken der Mundbakterien.

Kosten der Prophylaxe

Der Gesetzgeber hat festgelegt, dass Zahnprophylaxe für Erwachsene zu den Eigenleistungen gehört. Deshalb wird diese Leistung nicht oder nur zum Teil von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung sind abhängig vom Zeitaufwand und dem Zahnbestand. Je Zahn werden drei Euro berechnet.  Wir erörtern Leistungen und Kosten gern speziell auf Sie zugeschnitten.